Home und News
 Infos
?ber diese Webseite
Institut
Studium der Kunstgeschichte
Bibliothek
StrV
Forum
Skripten
Links
Kontakt (Impressum)
Benutzername
Passwort
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Noch kein Account?
Hier registrieren
 
Institut

Institut für Kunstgeschichte

Universitätscampus Altes AKH
Spitalgasse 2-4, Hof 9 (Eingang Garnisongasse 13)
A-1090 Wien

Tel: 01 / 4277 - 41401
Fax: 01 / 4277 - 9414

Website des Instituts für Kunstgeschichte

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 9.00-18.00
Fr: 9.00-17.00

(während der Ferien: 9:00 - 17:00 Uhr)


Anfahrt zum Institut: 
Linien 43 und 44 zur Station Landesgerichtsstraße, dann die Garnisongasse hinaufgehen. 
Linien 37, 38, 40, 41 oder 42 bis zur Station Schwarzspaniergasse, dann die Schwarzspaniergasse entlang und rechts in die Garnisongasse einbiegen. Der Eingang zum Uni-Campus liegt gegenüber dem Billa. 

Umgebungsplan Campus

Gebäudeübersicht:

Vom Haupteingang (rechte Flügeltür an der Glasfassade) aus gelangt ihr direkt in die Aula des Institutes. Hier befindet sich ein Kaffee- wie Getränkeautomat, die Seminarräume 1, 2 und 3 sowie die Prüfungszimmer 1 bis 3 (Nische zwischen Damen- und Herrentoilette). Unser "Bagru-Kammerl" - das Büro, von dem aus wir tätig sind - findet ihr am Ende der Aula in einem kleinen Gang (nach links bis ganz nach hinten und dann rechts um die Ecke), wo auch unser Kopiergerät steht. Kopierkarten (von Facultas) könnt ihr direkt bei uns in den Journaldiensten kaufen. 

Um in die höher gelegenen Stockwerke zu gelangen, müsst ihr von der Aula aus nach rechts, am Aufenthaltsraum vorbei, durch die Garderobe durch, wo bitte eure Mäntel und Taschen in einem Kasten zu verschließen sind (um einen Schlüssel zu bekommen braucht man Bibliotheksausweis oder anderen Ausweis!) an den Laboranten (Info-Point) vorbei durch eine Tür. Oder ihr benutzt direkt den Seiteneingang (graue Flügeltür). 
Von dort aus gelangt man in das Stiegenhaus inklusive Lift. Gleich im ersten Halbstock befindet sich die Diathek, im ersten Stock die Studienservice Stelle (Silvia Fellinger und Barbara Praher), das Fotolabor und ganz hinten die Seminarräume 4 und 5 und die Fotothek

Institut

Im zweiten Stock rechts durch das kleine Vorzimmer gelangt man in die Bibliothek. Führungen und Benutzerschulungen werden regelmäßig angeboten, am besten einfach direkt dort erkundigen.

Tipp:
Es ist nicht immer sinnvoll, gleich alles was man braucht zu kopieren! Am besten ihr versucht zunächst mal Bücher in Bibliotheken auszuleihen oder direkt dort zu lesen. Das spart eine Menge Zeit und Geld! Neben unserem Kopierer in der Aula gibt’s auch einen in der Bibliothek (Kopierkarten dafür sind bei den Laboranten im Erdgeschoß erhältlich). Weiters befindet sich dort auch ein buchschonender Scanner für alle Bücher mit rotem Punkt, für den es Kopierkarten am Infopult der Bibliothek gibt. Außerhalb der Universität ist der Copy-Shop Ecke Garnisongasse-Schwarzspaniergasse empfehlenswert, weil dort mit Hilfe von Zählerblocks direkt abgerechnet wird, was den Kauf von Kopierkarten erspart.

Im zweiten Stock vom Treppenhaus bzw. Aufzug aus links erstreckt sich ein Trakt mit den Zimmern der Professor_innen, Assistent_innen und Sekretär_innen (Sprechstundentermine auf der Webseite des Instituts). Ganz am Ende dieses Ganges befindet sich rechts ein weiteres kleines Treppenhaus zum dritten Stock. 

Vorlesungen der Kunstgeschichte finden, wenn nicht in den Seminarräumen, fast immer außerhalb des Institutes in den neuen Hörsälen HS C1 UCW und HS C2 UCW (bilden zusammen das Hörsaalzentrum) im Hof 2 des Universitätscampus statt (siehe Lageplan weiter oben).

Hoersaalzentrum (C1 & C2)